Ausprobierter Kräutertee gegen Schwellungen

Wenn sie auf der Suche nach Mitteln gegen Kräutertee sind, so sind sie richtig bei uns gelandet. Wir geben heute ein Rezept aus, dass nur mit vier Zutaten vorbereitet wird.

Zutaten:

1 Liter Wasser
1 Zitrone
10 Pfefferminzblätter
1 Gurke

Zubereitung und Anwendung:


Dieser Kräutertee wir ein Tag vor dem Verbrauch vorbereitet, so dass alle Zutaten bis zum nächsten Morgen gut zusammengemisscht wird. Die Zitrone und Gurke wird  in Scheiben geschnitten und bevor man den Tee um die Schwellungen zu reduzieren trinkt, gibt man diese in das Glas.

Wichtige Hinweise

Dieser Kräutertee wird nicht gekocht oder nicht mit gekochtem Wasser vorbereitet. Ansonsten verlieren die Zitronen und und Pfefferminzblätter ihre Vitamine. Schwangere Frauen sollten diesen Kräutertee nicht trinken. Mit diesem Tee sollte pro Tag ca. 1 Liter Wasser getrunken werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen