Übergewicht nach der Schwangerschaft-Diätplan für 1 Woche

In der Schwangerschaft spielt die Ernährung eine lebenswichtige Rolle. Die Periode nach der Schwangerschaft, umfasst auch die Stillzeit.

Um die Muttermilch anzuregen, muss auf die Ernährungsmaßnahmen geachtet werden. Dabei sollte man sich mit sehr viel Fleisch ernähren. Da rotes Fleisch viel Cholesterin enthält, wird Hühnerfleisch viel mehr empfohlen. Fisch sollte in der Woche min. 3-mal gegessen und mit Obst und Trockenfrüchten, müssten Vitamine zugeführt werden.

Die Durchführung des Diätplans für 1 Woche für das Übergewicht nach der Schwangerschaft, muss unter ärztlicher Aufsicht gemacht werden. Nun, wenn sie soweit sind, lautet der Diätplan für 1 Woche für das Übergewicht nach der Schwangerschaft wie folgend:

1. Tag
  • Frühstück: 1 Glas Ananassaft, 2 Äpfel, 1 Möhre, Trockenfrüchte, Gekochte Eier ( 2 Stück )
  • Mittagessen: ½ Portion gekochter Spinat, 1 Löffel Quark
  • Abendessen: 250 g gebackene Goldbrasse, ½ Portion Radieschen Salat

2. Tag
  • Frühstück: 2 Gläser Ananassaft, 3 Oliven, 2 Löffel Labane, 3 Grissini
  • Mittagessen: 1 Portion Tomaten Salat, 1 Portion grüner Salat
  • Abendessen: ½ Portion Oktopus Salat, ½ Portion fettarmer Reis

3. Tag
  • Frühstück: 1 Glas fettarme Milch, 1 Apfel, ein paar Mandeln
  • Mittagessen: 150 g geräucherter Barsch, ½ Portion Vollkornnudeln, Fencheltee
  • Abendessen: 3 Lammkoteletts, ½ Portion Krautsalat
4. Tag
  • Frühstück:  2 Gläser warme Milch, 2 Löffel Frischkäse, ein paar Blaubeeren, 2 Scheiben Vollkornbrot
  • Mittagessen: 2 geräucherte Barsch ( 200 g ), ½ Portion Queller,
  • Abendessen: Gebratenes Putenfleisch ( 1 Teller, mit Olivenöl und Thymian )

Bei der Anwendung der 1 Woche Diätprogramms für Übergewichte nach der Schwangerschaft, kann es nützlich sein, Beta - Glucan anzuwenden. Ohne Brot und viel Protein werden sie sowohl ihr Baby gut ernähren, als auch Spaß am abnehmen haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen