Was kann man gegen Fett im Taillenbereich machen?

Man sollte beim Messen des Bauchs und des Taillenbereichs darauf achten, dass man fürs Taillenbereich an der schmalsten und für den Bauchbereich an der breitesten Stelle anfängt zu Messen.

Der Taillenbereich ist ein Problem fast von jedem

Eine schlechte Ernährung und ein Leben mit geringer Bewegung führen zu Fett am Bauch und an der Taille. Bei den meisten Frauen ist das Fett an den Hüften ein großes Problem und sieht ästhetisch nicht schön aus.




Sowie für den Bauch, gibt es keine zauberhafte Ernährungsart, die dazu sorgt, dass auch die Taille dünner wird. Die einzige Regel ist eine ausreichende und ausgewogene Ernährung. Eine ausreichende Ernährung und Aerobe- und Muskelausdauer Übungen helfen straffer zu werden.

Hier einige Übungen

Schwingstab Übungen


1- Setzten sie sich in einer aufrechten Weise
2- Nehmen sie sich einen Schwingstab.
3- Wenn sie keinen Schwingstab haben, dann bringen sie ihre Hände auf ihren Nacken.
4- Halten sie ihren Schwingstab mit einen Winkel von größer als 90 Grad.
5- Atmen sie bei der Übung ein und aus.
6- Damit es während den Übungen ihnen nicht schwindelig wird, schließen sie nicht ihre Augen
7- Machen sie die Übung 1-2 Minuten

Diese Übung erleichtert das Fett an dem Taillenbereich zu verlieren und mit Unterstützung eines Spaziergangs oder Schwimmens verhindert man hängende Haut.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen