Hilft Fischöl gegen Haarausfall?

Häufig ist der Grund des Haarausfalls genetisch bedingt und kann komplett nicht verhindert werden. Also heißt es: Haarausfall ist erblich. Das bedeutet aber keinesfalls, dass man die Haare aus diesem Grund nicht pflegen muss.

Eine unzureichende Haarpflege beschleunigt den Haarausfall und zeigt das Haar ungesund. Mit natürlichen Produkten kann man  Haarausfall auf die lange Bank schieben. Fischöl, das Omega-3 Fettsäuren enthält, befindet sich unter den natürlichen Produkten und kann als Hilfsmittel gegen Haarausfall angewendet werden.

Fischöl und Gesundes Haar

Fischöl der täglichen Ernährung beizuschließen, ist nicht nur für die Haare sondern auch für die gesamte Gesundheit wirksam. Fischölkapseln sind in Apotheken erhältlich aber Ernährungsberater sind in der Meinung, dass statt Fischölkapseln 2-mal in der Woche Fisch zu essen viel gesunder ist. Mit einem regelmäßigen Verbrauch von Fisch, benutzt man sowohl eine gesunde Proteinquelle, als auch das gesunde Fischöl mit zusätzlichen Nährstoffen.

Fische, die reich an Omega-3 Fettsäuren sind, ernähren die Haarfollikel und machen die Haare beständig gegen Haarausfall. Obwohl die bisherigen Forschungen in diesem Bereich begrenzt sind, kann man im Internet bei zuverlässigen Quellen lesen, dass es beim Haarwachstum mitwirkt und den Haarausfall auf die lange Bank schiebt.

Fischöl bei der Haarpflege

Fischöl kann sowohl mit der Ernährung eingenommen, als auch extern bei der Haarpflege benutzt werden. Bei der Haarpflege mit Fischöl, kann es vorkommen, dass sich in der Wohnung ein schlechter Geruch verbreitet. Die Haare sollten nach der Pflege gründlich gewaschen werden, bis keine Spuren des Fischöls mehr zu sehen sind. Es sind auch geruchlose Fischölkapseln erhältlich aber nicht jede Marke ist geruchlos. Lassen sie sich dazu von ihrem Apotheker beraten.

Bevor Fischöl auf die Kopfhaut aufgetragen wird, kann man es zusätzlich noch mit Olivenöl, das reich an Vitamin E ist, zusammenmischen. Dazu können sie 1-2 Fischölkapseln mit einem halben Glas Olivenöl mischen. Sie können einmal in der Woche diese Mischung auf ihre Kopfhaut einmassieren. Nach einer 30 minutigen Wartezeit können sie ihre Haare mit lauwarmem Wasser waschen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen